Heureka – Ihre Infoplattform für Brandschutz

Gebäudeversicherung Bern

Heureka –

Ihre Infoplattform für Brandschutz

Navigationspfad

Glossar

V

  • Verkaufsgeschäft

    Ein Verkaufsraum ist eine Lokalität mit einer Fläche kleiner als 1 200 m². Ist die Fläche grösser als 1 200 m², gilt die Lokalität als Verkaufsgeschäft. Wählen Sie die Nutzung Verkauf.

  • Verkaufsgeschäft

    Ein Verkaufsraum ist eine Lokalität mit einer Fläche kleiner als 1 200 m². Ist die Fläche grösser als 1 200 m², gilt die Lokalität als Verkaufsgeschäft. Wählen Sie die Nutzung Verkauf.

  • Hauptverkehrsweg

    Verkehrswege sind horizontale Fluchtwege. In Verkaufsgeschäften und in Räumen mit grosser Personenbelegung müssen diese mindestens 1,2 m breit sein. Bei Hauptverkehrswegen (zusammengefasste Verkehrswege) gilt eine minimale Breite von 1,8 m. Wo mehrere Hauptverkehrswege zusammenführen, sind Fluchtstrassen von mindestens 3,6 m Breite erforderlich.

  • Versicherungsagentur

    Wählen Sie die Nutzung Büro.

  • vertikaler Fluchtweg

    Treppenanlagen, die durch ihre bauliche Ausgestaltung (Brandabschnittsbildung usw.) im Ereignisfall ein sicheres Verlassen des Gebäudes gewährleisten. Quelle: VKF

  • Verwaltungsgebäude

    Wählen Sie die Nutzung Büro.

  • Verzinkerei

    Wählen Sie die Nutzung Gewerbe, Industrie.

  • VKF

    Die Vereinigung kantonaler Feuerversicherungen (VKF) engagiert sich in der Prävention in den Bereichen Brandschutz und Naturgefahren sowie in der entsprechenden Aus- und Weiterbildung von Fachpersonen. Ziel ist, Gebäudeschäden zu minimieren. Die VKF ist zudem verantwortlich für die Erarbeitung der Schweizerischen Brandschutzvorschriften.

  • VKF-Anerkennung

    Als von der VKF anerkannte Konstruktionen gelten Konstruktionen, welche aus mehreren Bauprodukten bestehen und in der vorgesehenen Anordnung zueinander geforderte Schutzziele erreichen. Die VKF- Anerkennung ist ein hoheitlicher Akt der Brandschutzbehörde. Damit werden Brandschutzprodukte und im Brandschutz tätige Fachfirmen bezüglich ihrer Anwendbarkeit und Eignung nach den Schweizerischen Brandschutzvorschriften beurteilt und anerkannt. Quelle VKF

  • VKF-anerkannte Konstruktion

    Als von der VKF anerkannte Konstruktionen gelten Konstruktionen, welche aus mehreren Bauprodukten bestehen und in der vorgesehenen Anordnung zueinander geforderte Schutzziele erreichen. Die VKF- Anerkennung ist ein hoheitlicher Akt der Brandschutzbehörde. Damit werden Brandschutzprodukte und im Brandschutz tätige Fachfirmen bezüglich ihrer Anwendbarkeit und Eignung nach den Schweizerischen Brandschutzvorschriften beurteilt und anerkannt. Quelle VKF

  • VKF-Anerkennung

    Als von der VKF anerkannte Konstruktionen gelten Konstruktionen, welche aus mehreren Bauprodukten bestehen und in der vorgesehenen Anordnung zueinander geforderte Schutzziele erreichen. Die VKF- Anerkennung ist ein hoheitlicher Akt der Brandschutzbehörde. Damit werden Brandschutzprodukte und im Brandschutz tätige Fachfirmen bezüglich ihrer Anwendbarkeit und Eignung nach den Schweizerischen Brandschutzvorschriften beurteilt und anerkannt. Quelle VKF