Heureka – Ihre Infoplattform für Brandschutz

Gebäudeversicherung Bern

Heureka –

Ihre Infoplattform für Brandschutz

Navigationspfad

 

Mobile Feuerungsaggregate wie Lufterhitzer, Bautrockner, Bitumenkocher oder Dampfstrahlreiniger müssen von brennbaren Materialien so weit entfernt aufgestellt werden, dass keine Brandgefahr besteht. Es gelten die Sicherheitsabstände vergleichbarer stationärer Feuerungsaggregate:

  • 10 cm bei Oberflächentemperaturen bis 100 °C
  • 20 cm bei Oberflächentemperaturen bis 200 °C
  • 40 cm bei Oberflächentemperaturen bis 400 °C

Die Zufuhr der Verbrennungsluft muss stets gewährleistet sein. Können die Abgase nicht direkt ins Freie geleitet werden, dürfen mobile Feuerungsaggregate nur in offenen Hallen oder in gut belüfteten Räumen von Rohbauten eingesetzt werden.

Welche Massnahmen bei Flüssiggasanlagen zu beachten sind, beschreibt die Brandschutzerläuterung 107-15 «Temporäre Aufstellung von Flüssiggasanlagen» der VKF.